Lifeart Petra Eischeid

Movement Ritual - Körperarbeit

"Sich ganz in meinem Körper fühlen wirkt sich auf alle Bewußtseinsebenen aus,
läßt Körper, Geist und Seele in Einklang schwingen."

 

Movement Ritual, Körperarbeit (nach Anna Halprin/USA) – hilft das eigene Körperbewusstsein zu erweitern. Wir lernen aus der Entspannung heraus die Bewegungen in ihrer ökonomischen Durchführung "ganz von innen" zu verstehen und fließen zu lassen.

Das Movement Ritual oder auch Bewegungsritual geht auf eine der ältesten noch lebenden TanzpionierInnen des „Modernen Ausdruckstanzes“ zurück: Anna Halprin/USA.

Die „Form des Movement Ritual“ beinhaltet auf der einen Seite eine Bewegungsabfolge mit Yoga-ähnlichen Übungen, die – entsprechend der Evolution – vom Liegen bis hin zum Stehen führt. Auf der anderen Seite wird es begleitet durch eine wunderbar entspannende Hands-on-Körperarbeit, die ein Loslassen sowie das Bewegungsbewusstsein unterstützt. Hierbei werden vor allem Entspannung und Wohlgefühl gefördert.

Im Mittelpunkt der Arbeit von Petra Eischeid (Movement Ritual™ Instructor) steht neben dem Erlernen der Movement Ritual Folge das Verstehen der Bewegung ganz von innen, vom Bewegungsansatz her.

Das Bewegungsritual, als Warm Up genutzt oder zur Bewegungsmeditation, bildet sodann die Grundlage für Tanzimprovisation und Exploration, das tänzerische Erkunden einzelner Bewegungen in Raum und Zeit.

Einmal erlernt ist die Abfolge eine ideale Übung zum Praktizieren für zu Hause und zum Erhalten der eigenen Beweglichkeit und Gesundheit.

Aktuelles:

19.09.2017

Philippinische Stockkampfkunst der wirbelnden Stöcke in Radolfzell

Stocktechnik-Kurs mit Petra Eischeid für alle Levels dienstags 20.15 - 21.45 Uhr 19. September...

[mehr]

15.03.2017

Kurzworkshop - Lebe den Tanz in Dir

Die 4 Archetypen des Wandels & Tamalpa Life/Art Process® 15. März / 21. Juni / 18. Oktober / 13....

[mehr]

LifeArt Programm 2017

Tamalpa Germany

Flyer News